musical-fruehling2_cut

Dear Evan Hansen

Deutschsprachige Erstaufführung

Buch von STEVEN LEVENSON

Musik & Gesangstexte von
BENJ PASEK & JUSTIN PAUL

Deutsch von NINA SCHNEIDER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Frühling 2024 steht mit DEAR EVAN HANSEN die Deutschsprachige Erstaufführung eines der erfolgreichsten, internationalen Musicals der letzten Jahre auf dem Spielplan des Musical Frühlings. Das Stück aus der Feder des Erfolgsduos Benj Pasek und Justin Paul (THE GREATEST SHOWMAN oder LA LA LAND) mit dem Libretto von Steven Levenson wurde 2017 mit 6 Tony Awards ausgezeichnet. Unter anderem für „Bestes Musical“. Die Albumaufnahme des Musicals bekam 2018 einen Grammy. 2021 fand das Musical auch seinen Weg auf die Kino-Leinwand. Nach erfolgreichen Spielserien am Broadway und West End, ist dieses herausragende und besondere Musical nun bald in Gmunden in einer Neuinszenierung zu erleben.

Inhalt:

Der Teenager Evan Hansen leidet unter Angststörungen und gilt in der Schule als ungewöhnlicher Außenseiter. Einer von mehreren, an sich selbst adressierten Briefen, die er im Rahmen seiner Therapiestunden schreiben soll, gerät zufällig in die Hände seines Mitschülers Connor Murphy, der kurze Zeit später Selbstmord begeht. Als Connors Eltern den Brief bei ihrem Sohn finden, nehmen diese an, dass Evan dessen bester Freund gewesen sei. Dabei verstrickt sich Evan immer mehr in ein Geflecht aus Lügen, aus dem er erst zu entkommen vermag, wenn er sich selbst erkennt und annimmt wie er ist. Die Kernbotschaft des Stückes ist: Du bist nicht allein. Und dass es immer einen Weg aus den dunklen Gedanken heraus gibt, auch, dass man als vermeintlicher Außenseiter gesehen und gehört wird.

Empfohlen ab 14 Jahren

(Neben der sehr positiven Aussage behandelt das Stück unter anderem auch Themen wie Suizid, Angststörungen, Depression, Trauer.)

DEAR EVAN HANSEN
DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG

Diese Produktion kommt im Oktober 2024 im Rahmen einer Kooperation in der Musical Frühling – Inszenierung zur deutschen Erstaufführung am STADTTHEATER FÜRTH.

Tickets und Termine demnächst unter www.stadttheater.de

TEAM

Regie & Bühnenbild: Markus Olzinger
Musikalische Leitung: Jürgen Goriup
Choreografie: Wei-Ken Grosmann-Liao
Kostümbild: Elisabeth Sikora
Lichtdesign: Ingo Kelp
Tondesign: Roland Baumann
Visual Artists: VAME
Maske: Renate Harter
Korrepetition: Tomáš Küfhaber
Regieassistenz: Laura Luisa Hat
Kostümassistenz: Stephanie Thun-Hohenstein

BESETZUNG

Evan Hansen

DENIS RIFFEL

Heidi Hansen

ELISABETH SIKORA

Zoe Murphy

MICHAELA THURNER

Connor Murphy

JELLE WIJGERGANGS

Cynthia Murphy

ANNEMIEKE VAN DAM

Larry Murphy

YNGVE GASOY-ROMDAL

Jared Kleinman

SAVIO BYRCZAK

Alana Beck

VANESSA HEINZ

Cover: Evan Hansen

CHRIS GREEN

Cover: Heidi Hansen & Cynthia Murphy

ANNA THORÉN

Cover: Zoe Murphy & Alana Beck

TARA FRIESE

Cover: Connor Murphy

JONATHAN HAMOUDA KÜGLER